israel-tourismus.de / nahost-politik.de / zionismus.info / hagalil.com
Presseschau des
Keren haYesod
Jerusalem

Fotos einer gelungenen Veranstaltung:
Münchens jüdische Gemeinde feierte mit dem KH Jom Haatzmauth

München (KH) – Die Israelitische Kultusgemeinde München lud in diesem Jahr gemeinsam mit dem Keren Hayesod ihre Mitglieder zum Jom Haatzmauth ein und diese ließen sich nicht lange bitten: Viele kamen in die Reithalle, um mit einem großen Programm den 56. Gründungstag Israels zu feiern.

Unter den Augen der Gemeindevorsitzenden Charlotte Knobloch und Deutschlands KH-Vorsitzendem Dr. David Leschem wurden die Kerzen für die 12 Stämme Israels entzündet, die Kinder der Gemeinde boten ein großen Unterhaltungsprogramm und mit den Genüssen des koscheren Buffets und viel Musik wurde bis in den frühen Morgen hinein der Geburtstag des jüdischen Staates ausgelassen gefeiert.


Münchens Gemeindevorsitzende Charlotte Knobloch und Deutschlands
KH-Vorsitzender Dr. David Leschem sichtlich guter Stimmung bei der
diesjähren Jom Haatzmauth-Feier in München.


Ein volles Haus gab es in der Münchner Reithalle bei der
Yom Haatzmauth-Feier.


Die jungen Gemeindemitglieder zeigten, wie man Israels Geburtstag
mit viel Musik und Liedern feiert.


Selbst begeistert feiern, das können die jungen Münchener
Gemeindemitglieder bereits.


Alle Generationen beteiligten sich am Lichterzünden für die 12 Stämme
Israels.


Ein Fest des Tanzes und der Musik: Der diesjährige Jom Haatzmauth in
München wie in vielen jüdischen Gemeinden in aller Welt.

Keren Hayesod 11-05-2004

übersetzungsdienst der medienabteilung des keren hayesod jerusalem