israel-tourismus.de / nahost-politik.de / zionismus.info / hagalil.com
Presseschau des
Keren haYesod
Jerusalem

"I like Israel-Tag" in München und bundesweit am 12. Mai ein großer Erfolg:
Marienplatz versank in blauweißen Israel-Fahnen

München (bru)- Mehr als nur ein Erfolg wurde der ILI-Tag 2005 am 12. Mai in München, der auch in vielen weiteren deutschen Städten gefeiert wurde. Unter dem Motto "I like Israel" war zur Teilnahme eingeladen worden und zahlreiche jüdische wie nichtjüdische Bürger der bayerischen Landeshauptstadt hatten sich nicht lange dazu bitten lassen: Sie kamen auf dem Marienplatz zusammen und drückten ihre Verbundenheit mit dem jüdischen Staat zu seinem 57. Gründungstag aus.

Für die treibende Kraft dieser Aktion, dem Münchner Leo Sucharewicz, war dies ein vorläufiger Höhepunkt seiner Ili-Arbeit, aber eben nur ein vorläufiger, denn im nächsten Jahr soll dieser Tag noch größer und mit noch mehr Städten weltweit stattfinden.

Unsere Fotos vermitteln einen Eindruck von der Stimmung, angesichts der Gesichter und Fahnen ist eigentlich jeder Kommentar überflüssig!

Von dieser Seite nur soviel: Es war ein wunderbarer Tag für Israel und alle jüdischen wie nichtjüdischen Freunde unseres Staates - Glückwunsch!

(Alle Fotos: Sylvie Geisert)

Keren Hayesod 13-05-2005

übersetzungsdienst der medienabteilung des keren hayesod jerusalem