israel-tourismus.de / nahost-politik.de / zionismus.info / hagalil.com
 
 

Magbit-Eröffnung in Düsseldorf - Hilfe für die Grenzstadt Sderot:
Spenden für neues Löschfahrzeug gingen ein wie die Feuerwehr

Düsseldorf (KH) - Der Vorsitzende des Magbit-Komitees NRW, Dr. Adi Flohr begrüßte die etwa 130 Gäste, unter ihnen den Bürgermeister der Stadt Sderot, Eli Moyal, den Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf Joachim Erwin, den Vizeregierungspräsident Jürgen Riesenbeck, KH-Präsidiumsmitglied Dr. Michel Friedman, den Rabbiner der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf, Julien-Chaim Soussan und das Ehepaar Droste.

Die diesjährige Veranstaltung stand unter dem Motto "Feuerwehrfahrzeug für Sderot". Eli Moyal informierte die Anwesenden über die aktuelle Situation der Stadt, in der bis jetzt ca. 400 Kassam-Raketen eingeschlagen sind und der Entschlossenheit seiner Einwohner in der Stadt zu bleiben. Trotz Toten und Verletzten hat kein Bürger die Stadt verlassen, die Menschen benötigen aber dringend vielfältige Hilfe. Deshalb hatte Keren Hayesod Düsseldorf beschlossen, den Erlös des Abends für die Beschaffung eines Feuerwehrfahrzeugs zu Verfügung zu stellen.

Joachim Erwin betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit der Arbeit von Keren Hayesod und die Bereitschaft der Stadt Düsseldorf diese zu unterstützen. Bereits vor der Veranstaltung ging eine Spende der Stadt ein.

In seinem Spendenaufruf stellte Michel Friedman die außerordentliche Funktion Israels im Nahen Osten dar und betonte die Wichtigkeit des Staates für die Juden in der Diaspora und gleichzeitig die Verpflichtung eines jeden, den Staat Israel zu unterstützen.

Danach begeisterte die israelische Sängerin Aviva Avidan das Publikum mit ihrer musikalischen Darbietung von israelischen und r russischen Liedern. Die ausgelassene Stimmung animierte den Vizebürgermeister der Stadt Sderot, Jossi Cohen und einige Gäste in das hingehaltene Mikrofon zu singen.
Nach diesem erfolgreichen Abend erhob sich der ganze Saal und alle sangen gemeinsam die Hatikwa.


Vor allem darum ging es bei der Magbit-Veranstaltung in Düsseldorf: Spenden für ein neues Feuerwehrfahrzeug zugunsten der israelischen Grenzstadt Sderot.


Auf der Magbit-Veranstaltung von DDF v. l. der Bürgermeister von Sderot Eli Moyal, KH-Präsidiumsmitglied Dr. Michel Friedman sowie der Vorsitzende des Magbit, Dr. Adi Flohr.


Die Sängerin Aviva Avidan, Attraktion beim Düsseldorfer Magbit-Abend.

Keren Hayesod 27-11-2004