israel-tourismus.de / nahost-politik.de / zionismus.info / hagalil.com
Presseschau des
Keren haYesod
Jerusalem

KH-Spenden-Aufruf von Ministerpräsident
Ariel Sharon:
Israel muß sich gegen Terror und gegen den Irak schützen!

 

 
Jerusalem, 7. März 2003

Liebe Freunde,

Als ich Sie im vergangenen Jahr dazu aufrief, Israel als Ausdruck Ihrer Solidarität zur Seite zu stehen, stellten Sie sich dieser Herausforderung und wurden ihr gerecht. Ich entbiete Ihnen meine tiefste Anerkennung für Ihre begeistert gewährte Unterstützung, die einen unschätzbaren Beitrag zur Stärkung unserer Gesellschaft geleistet hat.

Heute befindet sich der palästinensische vom Terror geprägte Krieg gegen Israel in seinem dritten Jahr, aber unseren Gegnern ist es nicht gelungen, unseren Geist zu brechen – und ich kann Ihnen versichern, dass ihnen dies niemals gelingen wird. Und dennoch hat die schwere Last unseres Schicksals bereits tiefgreifende Schäden in unserer Wirtschaft verursacht. Während wir auf die Möglichkeit vorbereitet sind, dass die terroristischen Gewalttaten noch eine lange Zeit anhalten können, müssen wir gleichzeitig in hoher Alarmbereitschaft bleiben und unsere Rettungsdienste mobilisieren, um unsere Nation gegen andere bevorstehende Bedrohungen unserer Sicherheit zu verteidigen.

Doch auch in diesen schwierigen Zeiten hält das zionistische Unternehmen an. Mit Ihrer Hilfe sind im Jahre 2002 Zehntausende von jüdischen Menschen über die Aliyah ins Land eingewandert, einschließlich der Tausende, die aus Südamerika nach Israel gekommen sind. Da wir gegenwärtig weitere Mittel des staatlichen Haushalts auf Verteidigungsmaßnahmen umschichten müssen, hängen wir noch stärker als bisher von der Unterstützung der weltweiten Spendenkampagnen des Keren Hayesod – Vereinigte Israel Aktion ab, um unsere lebenswichtigen sozialen Ziele erreichen zu können. Ich bitte jeden Einzelnen von Ihnen nach Israel zu kommen und Ihren ganzen Einsatz, mit allem was Sie sich leisten können, den Spendenkampagnen Ihrer jeweiligen Keren Hayesod – Vereinigte Israel Aktion zu widmen.

Ich bin zuversichtlich, dass die starke und voller Lebenskraft vibrierende Keren Hayesod – Gemeinschaft auf diesen Aufruf in der gleichen Weise reagieren wird, wie in den vergangenen Jahren – mit vollem Einsatz und in der Liebe für den Staat Israel.

Herzlichst,

Ariel Scharon

 

Keren Hayesod 10-03-2003

übersetzungsdienst der medienabteilung des keren hayesod jerusalem